wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
Suche
Anwalt gesucht?
Anwalt gefunden!
Sie haben ein rechtliches Problem? Eine individuelle Rechtsfrage? Streit mit dem Nachbarn, Chef oder Ämtern?Gehen Sie auf Nummer sicher und holen Sie sich den fachkundigen Rat eines Rechtsanwalts.Hier im Deutschen Anwaltsregister finden Sie immer den passenden Rechtsanwalt in Ihrer Nähe.Nutzen Síe Ihr Recht!

14.06.2018

Star-Verteidiger ist tot

Kölner Star-Verteidiger Reinhard Birkenstock ist tot

Bekannt wurde er in den 1970er Jahren mit dem Prozess um die Herstatt-Bankenpleite

Der prominente Kölner Strafverteidiger Reinhard Birkenstock (73) ist tot. Das bestätigte seine Kanzlei in Köln auf Anfrage. Zuvor hatten die die Zeitungen „Express“ und „Kölner Stadt-Anzeiger“ darüber berichtet.

Werbung

Er vertrat Jörg Kachelmann

Birkenstock verteidigte unter anderem den Wetter-Unternehmer Jörg Kachelmann und den Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi.

Mitte der 90er Jahre verteidigte er den wegen Spionage für die DDR angeklagten ehemaligen SPD-Fraktionsgeschäftsführer Karl Wienand. Im Parteispendenskandal der Kölner SPD übernahm er ebenfalls ein Mandat.

Sein Credo lautete

„Ich bin sehr stolz darauf, dass ich ein Strafverteidiger bin, der alle verteidigt, vom Penner bis zum Professor, von der Nutte bis zu Heiligen, vom ganz armen Sack bis zum größten Geldsack“.

Auch der Kunstfälscher Beltracchi gehörte zu seinen Mandanten

2011 verteidigte Birkenstock den Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi. Birkenstocks ältester Sohn Arne drehte einen Dokumentarfilm über den Fall.

Quelle: dpa/DAWR/ab
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertung: 2.1 (max. 5)  -  7 Abstimmungsergebnisse Bitte bewerten Sie diesen Artikel.0





       Sie sind Anwalt?! Werden Sie ein Teil vom Deutschen Anwaltsregister (DAWR) und stellen Sie sich und Ihre Kanzlei ausführlich vor!Profitieren Sie von der großen Reichweite des DAWR und seiner Partnerportale.Klicken Sie hier und nutzen Sie jetzt Ihre Gelegenheit
auf mehr Mandate aus dem Internet!

#5497

URL dieses Artikels: https://www.dawr/d5497
 für RechtsanwälteEin Kanzleiprofil beim DAWR kann auch Ihnen helfen!