wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollstndig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
Suche

Vertragsrecht | 11.05.2022

Branchen­buch­abzocke

Bürger­informations­broschüre: Rechnung der Cross Marketing

Wie Sie sich gegen Rechnungen der Cross Marketing wehren können

Fachbeitrag von Rechtsanwalt Robert Binder

Die Cross Marketing übernimmt die Abwicklung der Anzeigen­verträge der Werbe­agentur City Marketing Ltd.

Die City Marketing Ltd. nimmt telefonisch Kontakt zu Gewerbe­treibenden und Frei­beruflern auf, um diese dazu zu bewegen, ein Formular zu unterschreiben. Wer dem nachkommt, hat damit einen Vertrag über eine Anzeige in einer Bürger­informations­broschüre abgeschlossen. Die Cross Marketing stellt anschließend die Rechnungen und sonstigen Zahlungs­aufforderungen. Neben der Anzahl der beauftragten Anzeigen­felder wird mit der Rechnung eine Satz- und Farbkostenpauschale in Rechnung gestellt. Insgesamt kann dies einen Rechnungs­betrag von über 1.000 Euro ergeben.

Werbung

Anschrift der Cross Marketing

Die Cross Marketing gibt folgende deutsche Anschrift an:

Cross Marketing

Wittestr. 30 K

13509 Berlin

Der Hauptsitz des Unternehmens ist in England unter folgender Adresse zu finden:

Cross Marketing Ltd.

78 York Street

London, England W1H 1DP

Ein Geschäfts­führer wird nicht benannt.

Anschrift der Werbeagentur

Die City Marketing Ltd firmiert unter folgender Adresse:

City Marketing Ltd.

11 Kimberley Court, Kimberley Road

London NW6 7SL, Vereinigtes Königreich

Ein Geschäfts­führer wird nicht benannt. Wobei ohnehin Zweifel bestehen, ob die Agentur überhaupt existiert.

Formular der City Marketing Ltd.

Das Formular der City Marketing Ltd. ist mit “Anzeigen­vertrag” und “Bürgerinfo-Broschüre” überschrieben. Zudem enthält es prominent platziert eine Vorlage für einen Anzeigentext. Schließlich befindet sich auf dem Formular eine Menge kleingedruckter Fließtext, in dem die wirklich wichtigen Informationen enthalten sind. So kann auf den ersten Blick übersehen werden, dass der genannte Anzeigen­preis pro Auflage der Werbe­broschüre anfällt. Pro Vertrags­jahr soll die Broschüre dreimal veröffentlicht werden, so dass insgesamt dreimal pro Vertrags­jahr eine Rechnungs­stellung durch die Cross Marketing erfolgt.

Zudem erfährt man im Fließtext, dass zwar mindestens 4.000 Exemplare der Bürger­informations­broschüre gedruckt werden, jedoch nur mindestens 400 im Landkreis des Auftrag­gebers verteilt werden. Es ist zu befürchten, dass die restlichen 3.600 Exemplare irgendwo anders in Deutschland ausgelegt werden, wenn überhaupt eine Verteilung erfolgt. Mit einer lokalen Information der Bürger hat dies nichts zu tun.

Werbung

Vertragliches Recht zum Rücktritt

Die City Marketing Ltd. gewährt seinen Kunden ein vertragliches Rücktritts­recht von 14 Tagen ab Auftrags­datum. Wer also innerhalb von 14 Tagen nach Absendung des Formulars den Rücktritt vom Vertrag erklärt, muss keine Rechnungs­stellung durch die Cross Marketing befürchten. Einziger Haken an der Sache ist, dass die Betroffenen in der Regel erst nach Erhalt der Rechnung von dem Anzeigen­vertrag erfahren. Die Rechnung wird aber regelmäßig erst nach Ablauf der 14 Tage von der Cross Marketing versendet. Das Rücktritts­recht wird daher in den meisten Fällen praktisch wertlos sein.

Das gesetzliche Widerrufs­recht greift leider nicht, da die Betroffenen in der Regel nicht als Verbraucher den Anzeigen­vertrag abgeschlossen haben.

Unser aktuelles Angebot

Sie haben Fragen im Zusammenhang mit unserem obigen Text? Gern unterstützen wir Sie. Wir sind deutschland­weit tätig und bieten die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro (150,00 Euro netto zzgl. 19 % USt.) an.

Der Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos!

Werbung

Ein Fachbeitrag von [Anbieter­kenn­zeichnung]

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertung: 5 (max. 5)  -  1 Abstimmungsergebnis Bitte bewerten Sie diesen Artikel.0
Nehmen Sie direkt Kontakt zu Rechtsanwalt Robert Binder auf ...
Bild von Rechtsanwalt Robert Binder
       Sie sind Anwalt?! Werden Sie ein Teil vom Deutschen Anwaltsregister (DAWR) und stellen Sie sich und Ihre Kanzlei ausführlich vor!Profitieren Sie von der großen Reichweite des DAWR und seiner Partnerportale.Klicken Sie hier und nutzen Sie jetzt Ihre Gelegenheit
auf mehr Mandate aus dem Internet!
Teuer eingetragen in ein Branchenbuch, das keiner kennt? Wir helfen Ihnen!Anzeige

#9361

URL dieses Artikels: https://www.dawr/d9361
 für RechtsanwälteEin Kanzleiprofil beim DAWR kann auch Ihnen helfen!