wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
Suche

Rechtsanwalt Ulrich Holzer

Rechtsanwalt Ulrich Holzerhttps://www.anwaltsregister.de/picture/Rechtsanwalt_Ulrich_Holzer.a2369801.jpg

NotarFachanwalt für FamilienrechtFachanwalt für ErbrechtZertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)Zertifizierter Berater für steuerliche Nachfolgeplanung (DASV)Zertifizierter Berater für Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht (DASV)Zertifizierter Berater für steueroptimierte Testamentsgestaltung (DASV) Ulrich Holzer

Tel.: (02871) 3507

Mobilfunk: (0174) 8952914


Rechtsanwalt und Notar Ulrich Holzer

Nordstr. 54

46399 Bocholt (Nordrhein-Westfalen)

Bundesrepublik Deutschland

Tel.: (02871) 3507

Für diesen Eintrag gilt unser Impressum auf unserer Webseite!

Schwerpunkte

  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Grundstückskaufverträge
  • Grundschuldbestellungen
  • Übergabeverträge unter Vorbehalt von Nutzungsrechten ("Vorweggenommene Erbfolge")
  • Nachfolgeregelungen
  • Vorsorgevollmachten
  • Patientenverfügungen
  • Testamente
  • Erbverträge
  • Eheverträge
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Anträge auf Adoptionen

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein (DAV)Arbeitsgmeinschaft Familienrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Anwaltsnotare
  • Die Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e.V.
  • Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.

Korrespondenzsprachen

  • deutsch
Rechtsanwalt und Notar Ulrich Holzer

Nordstr. 54

46399 Bocholt (Nordrhein-Westfalen)

Werdegang

  • 1970in Viersen geboren
    wohnhaft in Hamminkeln
  • 1989in Bocholt Abitur
  • 1999in Bocholt Rechtsanwalt
  • 2016in Bocholt Notar

Veröffentlichungen

  • "Elternunterhalt: Monetarisierung des Kindesunterhalts und Kindergeldanrechnung" in der Fachzeitschrift "Neue Zeitschrift für Familienrecht" 2105, Seite 744
  • Aufsatz zur „Vorweggenommenen Erbfolge“, erschienen in: Hereditare – Jahrbuch für Erbrecht und Schenkungsrecht, Band 5, hrsg. von Karlheinz Muscheler, Tübingen 2015
  • Schenkungsrecht, Band 5, hrsg. von Karlheinz Muscheler, Tübingen 2015
  • Anmerkung zur Entscheidung des OLG Hamm vom 21.08.2015 „Ein Nacherbenvermerk, der die Person des Nacherben und die des Ersatznacherben bezeichnet, ist nach dem Tod des Nacherben vor Eintritt des Nacherbfalls nicht dahin zu berichtigen, dass der Ersatznacherbe an die Stelle des Verstorbenen getreten ist“ (I-15 W 319/15) in der Fachzeitschrift „Der Deutsche Rechtspfleger“ 2016, Seite 89
  • Kommentierung der Entscheidung des Kammergerichts vom 27.01.2016 „Pflicht zum Einsatz eigenen Vermögens und Verwirkung sowie Reduzierung des Bedarfs bei Wohnrecht“ (13 UF 234/14) in der Fachzeitschrift „Neue Zeitschrift für Familienrecht“ 2016, Seite 369
  • Aufsatz „Elternunterhalt: Überobligatorisches Einkommen des unterhaltspflichtigen Kindes im Rentenalter“ in der Fachzeitschrift „Neue Zeitschrift für Familienrecht“ 2016, Seite 534
  • Aufsatz „Der ‚standesgemäße Unterhalt‘ – wie ein antiquierter Begriff bislang überlebt hat“ in der Fachzeitschrift „Neue Zeitschrift für Familienrecht“ 2016, Seite 1009
  • Aufsatz "Berufsbedingte Fahrtkosten bei Soldaten" in der Fachzeitschrift „Neue Zeitschrift für Familienrecht“ 2017, Seite 385
  • Aufsatz "Die Überleitung höchstpersönlicher Ansprüche auf den Sozialleistungsträger" in der Fachzeitschrift "Neue Juristische Wochenschrift" 2017, Seite 1271
  • Aufsatz „Hinweis- und Aufklärungspflichten des Sozialleistungsträgers beim Schenkungswiderruf“, erschienen in: Hereditare – Jahrbuch für Erbrecht und Schenkungsrecht, Band 8, hrsg. Von Karlheinz Muscheler, Tübingen 2018
  • Aufsatz „Zur Frage der Sittenwidrigkeit einer ‚Wegzugsklausel‘ beim Wohnungsrecht im Rahmen eines Kaufvertrages“, notar -monatsschrift für die notarielle praxis, 2018, Seite 370
  • Anmerkung zum Urteil des Sozialgerichts Koblenz vom 17.10.2017 (S 14 AS 883/15): Grundstückskaufvertrag zur Begründung eines Anspruchs auf Hartz IV ist nichtig, in der Fachzeitschrift "notar -monatsschrift für die notarielle praxis", 2019, Seite 20
Neu und informativ - Die neuesten Fachbeiträge unserer kompetenten Rechtsanwälte ...
URL dieser Seite: https://www.anwaltsregister.de/Rechtsanwalt_Ulrich_Holzer.av2369801.html
 für RechtsanwälteEin Kanzleiprofil beim DAWR kann auch Ihnen helfen!