wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollstndig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
Suche
Anwalt gesucht?
Anwalt gefunden!
Sie haben ein rechtliches Problem? Eine individuelle Rechtsfrage? Streit mit dem Nachbarn, Chef oder Ämtern?Gehen Sie auf Nummer sicher und holen Sie sich den fachkundigen Rat eines Rechtsanwalts.Hier im Deutschen Anwaltsregister finden Sie immer den passenden Rechtsanwalt in Ihrer Nähe.Nutzen Síe Ihr Recht!

Anwaltliches Berufsrecht | 10.10.2013

Deutschlands Topanwälte nicht im Focus

Deutschlands Topanwälte sind nicht im Focus, sondern bei der Anwaltauskunft zu finden. Darauf weist der Deutsche Anwaltverein hin.

Focus TitelbildQuelle: DAWR

Die Zeitschrift Focus hat am 23. September wieder einmal unter dem Titel „Deutschlands Topanwälte“ Listen zu den einzelnen Rechtsgebieten veröffentlicht. Nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ist diese Liste sehr subjektiv und die Auswahl der Anwälte intransparent. Zwar bestimme die Häufigkeit der Kollegenempfehlungen den Eintrag in die Liste, doch werde nicht klar, wie man an die Auswahl der Anwältinnen und Anwälte gekommen sei, die angesprochen werden. Daher sei für den Verbraucher die Suche einer Anwältin oder eines Anwalts für das jeweilige Problem über die Deutsche Anwaltauskunft, dem Anwaltssuchdienst des DAV, empfehlenswert.

Werbung

DAV kritisiert heftig die Focus-Liste

„Gott sei Dank ist die anwaltliche Qualität breiter aufgestellt, als die Focus-Liste vermuten lässt. Deutschlands erfolgreiche und qualifizierte Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte beschränken sich nicht auf diese Liste“, betont der DAV-Pressesprecher Swen Walentowski.

Zusammenstellung der Focus-Anwaltsliste fragwürdig

Auffallend sei, dass zahlreiche – besonders auch in der Fortbildung aktive und erfolgreiche – Anwältinnen und Anwälte in den einzelnen Rechtsgebieten eben nicht den Eingang in diese Liste gefunden haben. „Besonders verwundert, dass zahlreiche Namen nicht aufgeführt sind, die sich in den letzten Jahren noch in den Listen befanden; sind die abgestiegen?“, wundert sich Walentowski.

Qualität anwaltlicher Dienstleistung

Nach Ansicht des DAV habe die Liste aber auch ihr Gutes: Es werde wieder mehr über die Qualität anwaltlicher Dienstleistung gesprochen.

Werbung

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertung: 4 (max. 5)  -  1 Abstimmungsergebnis Bitte bewerten Sie diesen Artikel.0





       Sie sind Anwalt?! Werden Sie ein Teil vom Deutschen Anwaltsregister (DAWR) und stellen Sie sich und Ihre Kanzlei ausführlich vor!Profitieren Sie von der großen Reichweite des DAWR und seiner Partnerportale.Klicken Sie hier und nutzen Sie jetzt Ihre Gelegenheit
auf mehr Mandate aus dem Internet!

#34

URL dieses Artikels: https://www.dawr/d34
 für RechtsanwälteEin Kanzleiprofil beim DAWR kann auch Ihnen helfen!